Seite auswählen

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Schweinefilets (ca. 500 g)
  • 3 große Knoblauchzehen
  • 1 Hand voll frische Oregano Blätter samt zarten Stielen
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Chilipilver

Zubereitung:

Knoblauch schälen und grob hacken, Oregano und Salz darüberstreuen und alles fein hacken. Die Knoblauchpaste in eine Schüssel geben und mit Öl, Essig und Pfeffer vermengen. Die Filets von Fett und Silberhaut befreien und mit der Paste einreiben. Die Spitzen der Filets einklappen und mit Küchengarn befestigen, damit das durchgängig die selbe Dicke aufweist. Abgedeckt 1-3 Stunden kalt stellen. Vor dem Grillen Zimmertemperatur annehmen lassen. Das Fleisch bei 175-230 Grad und geschlossenem Deckel direkt 15-20 min Grillen. Etwa alle 5 min drehen. Die Kerntemperatur sollte 65 Grad betragen. Nach dem Grillen 3 min ruhen lassen.