Seite wählen

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 flache Rinderhüftsteaks je 200 g
  • 80 g Feta
  • 1 große Hand voll frischer Basilikum
  • 4 Blätter frischer Bärlauch samt Stielen
  • Ein paar eingelegte Tomaten
  • 1 TL Thymian
  • Zahnstocher / Küchengarn
  • Olivenöl
  • Alufolie

Zubereitung:

Rinderhüftsteaks auf ca. 5 mm flach klopfen. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Basilikum, Bärlauch, Feta und eingelegte Tomaten klein schneiden, vermengen und auf dem Fleisch verteilen. Mit Thymian bestreuen und das Fleisch zu Rolladen rollen. Mit Küchengarn oder Zahnstochern fixieren. Die Involtini von Außen mit etwas Öl bestreichen und bei 200 Grad von zwei Seiten je 5 min direkt und bei geschlossenem Deckel Grillen. Danach für ca. 20 min indirekt bei 200 Grad und geschlossenem Deckel weiter Grillen. Danach vom Grill nehmen und 5 min in Alufolie ruhen lassen. Dazu passen Kartoffeln oder Spargel.