Seite auswählen

Für 4 Personen

Zutaten für die Marinade:

  • 500 ml Rotwein
  • 250 ml Sojasauce
  • 4 EL Aceto Balsamico
  • 3 EL brauner Zucker
  • 3 EL gehackter Knoblauch
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 120 ml Olivenöl

Zutaten für die Sauce:

  • 125 g Sauerrahm
  • 2 EL Tafelmeerrettich
  • 1 TL gehackter Thymian
  • Eine Prise Meersalz
  • Eine Prise schwarzer Pfeffer

Weitere Zutaten:

  • 2 Baguettes
  • 4 Roastbeefs je 300 g
  • 4 rote Zwiebeln
  • 1/2 Pack Backpulver
  • Feldsalat

Zubereitung:

Zutaten für die Marinade vermischen und 700 ml in eine flache Form gießen. Backpulver und Roastbeefs hinzugeben. 1 Stunde bei Raumtemperatur ziehen lassen. Zwiebeln in dicke Ringe schneiden und in restlicher Marinade einlegen. Fleisch bei 270 Grad und geschlossenem Deckel je Seite 3 Minuten Grillen. Dann für 5 Minuten ruhen lassen. Währenddessen die Zwiebeln in einer Schale bei direkter Hitze und geschlossenem Deckel 10 Minuten Grillen. Die Baguettes längs aufschneiden und kurz antoasten. Zwiebeln nochmals in der Marinade wenden. Fleisch dünn aufschneiden und Baguettes mit allen Zutaten belegen. In einzelne Häppchen schneiden.